Feuer- und Rettungswache Potsdam

January 12, 2016

0 | 0 | 0 | 0

Feuer- und Rettungswache Babelsberg

 

Die Stadtwerke Potsdam GmbH realisieren eine Feuer- und Rettungswache am Standort Potsdam – Babelsberg. Auf einem Areal von 3.300 m² entsteht ein Neubaukomplex zur Nutzung durch die Berufsfeuerwehr Potsdam. Zentrales Element des Planungsprogrammes ist die optimale verkehrstechnische Anbindung der Feuer- und Rettungswache in das Stadtteilumfeld. In den L-förmigen Baukörper werden auf drei Geschossebenen die nutzungsspezifischen Raumabfolgen horizontal und vertikal organisiert und zoniert.

 

BAUHERR
Stadtwerke Potsdam GmbH

 

ARCHITEKTUR
pbr Planungbüro Rohling AG

 

AUFTRAGGEBER
Stadtwerke Potsdam GmbH

 

LEISTUNGEN
Projektcontrolling

 

LEISTUNGEN AHO
Projektsteuerung

 

ZEIT
2016 – 2018

 

BGF
2.750 m²

 

BRI
12.600 m³

 

ORT
Potsdam

 

TYPOLOGIE
Verwaltung + Kommune

 

ART
Neubau

 

PROGRAMM
Fahrzeughalle für Einsatzfahrzeuge
Waschhalle + Geräteräume
Umkleideräume + Sanitärräume
Unterkunftsräume + Ruheräume
Büroräume + Verwaltungsräume
Kantine + Küche
Sporträume
Notartzbereich

 

FOTO-COPYRIGHT
pbr Planungbüro Rohling AG